Ortsverein Vlotho-Uffeln

Der Ortsverein Vlotho-Uffeln ist am 07.10.2010 aus der Fusion der Ortsvereine „Vlotho-Mitte“ und „Uffeln“ entstanden. Die Ortsvereine bilden die Basis der Partei innerhalb der Stadt und haben ihre Aufgaben in den verschiedenen Stadtteilen. Hier sind sie die direkten Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger mit großen und kleinen Problemen vor Ort.

Oft entsteht zu den Vertretern der Ortsvereine der erste Kontakt mit den ehrenamtlich tätigen Lokalpolitikern. Manchmal reicht ein kurzes Telefonat um zu helfen, aber manche Dinge brauchen auch Zeit und manches kann auch die Lokalpolitik nicht lösen. In den Ortsvereinen wird oft kontrovers diskutiert, wenn zum Beispiel Entscheidungen über Baumaßnahmen wie Straßen, Neubaugebiete, Schulen, Kindertagesstätten, Spielplätze, Freizeiteinrichtungen für Jugendliche oder Sporteinrichtungen zu treffen sind. Der offene Meinungsaustausch wird in den Ortsvereinen immer großgeschrieben, denn nur über den direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern kann eine bürgernahe Politik zum Wohle aller entstehen.

Bitte Sprechen Sie Ihren SPD-Ortsverein bei Wünschen und Anregungen einfach an. Schreiben Sie dem Vorsitzenden eine E-Mail, rufen Sie ihn an oder kommen Sie einfach zu einer unserer Sitzungen. Wir freuen uns jederzeit auf Ihren Besuch.

Der Vorstand des SPD Ortsvereins Vlotho-Uffeln setzt sich wie folgt zusammen:

 

Vorsitzende

Christian Wömpner
Vorsitzender
 
Claudia Wiemann
Stellv. Vorsitzende
Hans-Werner Jungmann
Stellv. Vorsitzender

 

Kassenführung

Tanja Stölting
Kassiererin
 
Jörg Bloos
Stellv. Kassierer
 

 

Schriftführung

Dr. Zbigniew Wilkiewicz
Schriftführer
 
Natalie Peper
Stellv. Schriftführerin